Service/ Kontakt zum Ödemzentrum sowie Asdonkschule Essen

Haben Sie Fragen, Anregungen oder möchten weitere Informationen?
Telefonisch sind wir unter 0172-2678572 (Oedemzentrum) 0173 – 7202474 (Asdonkschule Essen)  
für Sie Montag bis Freitag von 8.00 Uhr - 12.00 Uhr und 13.00 - 17.00 Uhr erreichbar.
Postanschrift: (Postfach 1104, 79811 Titisee-Neustadt)
Ödemzentrum Feldberg/St. Blasien GmbH & Co. Lehrinstitut KG, Am Postplatz 4,79822 Titisee-Neustadt;

Downloads

Hier finden Sie unsere AGB und Datenschutzerklärung

Die Empfehlung des Spitzenverbandes der Krankenkassen (vdek)

Möchten Sie sich nicht elektronisch anmelden? Hier (Anmeldeformular-PDF) können Sie sich ein Formular für herunterladen.

Lymphdrainagekurse (MLD/KPE)

können staatlich gefördert werden. Wir sind Akkreditiert !

hier finden Sie weitergehende Informatonen

Bildungsgutschein der Arbeitsagentur (nach AzAv)

Europäischer Sozialfond ( ESF)

Prämiengutschein des Bundesministerium für Bildung und Forschung

Bildungsurlaub nach dem Bildungszeitgesetz BW

hier können Teilnehmer*innen bis zu 5 Tage Bildungsurlaub für die Teilnahme an einem MLD Kurs beantragen ( über Arbeitsgebeer bzw. Regierungspräsidiun Karlsruhe

Leseprobe Lehrbuch Dr. Herpertz Lymphdrainage und Ödeme 3.Auflage

(Corona-Service 2020/21)

Wir arbeiten Online..... Installatonsanweisung.GotoMeeting

unbedingt Ausdrucken ! für den Kurs relevant ! Kursbegleiter - Start

Kursbegleiter - Start

Kursbegleiter und Band 5 -Wörterbuch-

Kursinformation-:
voraussichtliche Unterrichszeit:   Basisteil 90 UE sowie Therapieteil 90 UE = 180 UE à 45min.
Am Anreisetag beginnt der Kurs um 8.30 Uhr. An allen Folgetagen um 8.00 Uhr. Nach dem 5. Tag (2 Tage unterrichtsfrei).
Evtl. auch übers Wochenende.  Wir bitten um pünktliches Erscheinen ! Änderungen möglich !
Teil 1: 2.-4. Tag: ca. 8,00 h bis 17.00 h                Teil 2: 2.-4. Tag: ca. 8.00 h bis 17.00h
5. Tag: ca. 8.00 h bis 12.30 h                                5. Tag: ca. 8.00 h bis 12.30h
(2 Tage unterrichtsfrei )                                         (2 Tage unterrichtsfrei )
jeweils 2. und 4. Tag ca. 17.15 h bis 18.45 h (freiwilliger Abendunterricht zur Wiederholung/Vertiefung)

Bitte bringen Sie legere Kleidung, ein großes Handtuch, Taschenrechner und Wechselschuhe mit.

 

Hinweis

Im Hinblick auf die derzeitige Situation rund um den Corona-Virus wird Arbeitgebern empfohlen, Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern auch dann die Teilnahme an einer Weiterbildungsmaßnahme zu gestatten, wenn diese in Form eines Webinars durchgeführt wird. Dadurch ist die Gleichzeitigkeit der Arbeit von Lehrenden und Teilnehmern gewährleistet und es kann sichergestellt werden, dass der Arbeitnehmer auch tatsächlich an der Maßnahme teilnimmt.